Anmelden

Login to your account

Username
Password *
Remember Me
pdf icon   Flyer
[PDF / 500 KB]

Warum islamischer Religionsunterricht auf Deutsch?

  • Weil es die Regelsprache in der Schule ist
  • Damit sich die Kinder und Jugendliche in ihrer Gesellschaft über ihre Religion austauschen können
  • Dadurch können Kursteilnehmer mit verschiedenen Muttersprachen am Unterricht teilnehmen
  • Die Integration der KursteilnehmerInnen wird unterstützt

Lehrpersonen

Die Lehrpersonen für den IRU haben einen Fachkurs für islamische Religionspädagogik beim IPD (Institut für interreligiöse Pädagogik und Didaktik) besucht. Dieser Kurs dauerte ca. 1 ½ Jahre, mittels monatlicher Lehrbriefe und 5 – 6 Wochenend-Seminaren. Am Ende dieses Kurses absolvierten die Teilnehmer eine schriftliche Prüfung in Bonn und eine praktische Lehrprobe in der Schweiz.

Der Lernstoff umfasste die Gebiete: Qur'ankunde, Theosophie, Logik, praktische Didaktik, islamisches Recht, qur'anische pädagogische Psychologie und Arabisch.

Die Religionspädagogen stellen ihr Unterrichtsmaterial grösstenteils selber her oder unterrichten nach den Lehrmappen des IPD.

Ziele des Kurses

Unser Ziel ist es, dass die Kinder lernen, mit dem Qur'an umzugehen, und die Sinne, die Gott ihnen gegeben hat, zu benutzen: Ohren, Augen, Herz! Sie sollen den Islam erleben und erfahren - und nicht einfacht Faktenwissen lernen! Deshalb bieten wir in unserem Bildungszentrum kompetenzorientierten Unterricht an.

IRU Kinder bis Erwachsene

Dieser Unterricht richtet sich allgemein an Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die grundsätzlich Wissen über ihre Religion erwerben möchten.

Inhalt

Je nach Semester werden von den Lehrpersonen möglichst abwechslungsreiche Themen rund um den Islam gestaltet und mit den SchülerInnen bearbeitet.

Diese basieren auf den primären Quellen, dem Qur'an und der Sunna.

Folgende Themen könnten im Unterricht vorkommen:

  • Al-Aqida (die Iman-Inhalte)
  • Al-Ibaadat (die rituelle Reinheit, das Gebet, begleitet von praktischen Übungen, das Fasten, die Zakaah, die  Pilgerfahrt)
  • Qur’anische Schöpfungsgeschichte
  • Prophetengeschichten
  • Fiqh
  • Islamische Feiertage
  • Die Bedeutung der Religion und Ethik im Leben des Menschen
  • Die Ummah-Gemeinschaft
  • Islamische Ethik und Werte
  • Verschiedene jugend- und erwachsenenbezogene aktuelle Themen

 

Für Kurskosten, Kursdaten und Ermässigungen / Sonderangebote siehe Flyer!

Unser Standort

Karte

Kontakt

SIG Bildungszentrum
Bahnstrasse 80
CH- 8105 Regensdorf

Tel: 044 843 20 34
Mobil: 076 362 18 75
Fax: 044 843 20 47

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang